Kunst am Spreeknie 2016 | Art Festival Berlin Schöneweide vom 8. bis 17. Juli


Die 9. Ausgabe des Berliner Schöneweide Art Festivals Kunst am Spreeknie findet vom 8. bis 17. Juli 2016 statt.

Mit der Eröffnung der ZENTRALSTATION wird das Festival am 8. Juli beginnen. Ab 9. Juli greifen immer mehr Kunstorte im Stadtteil mit Ausstellungen, Performances, Installationen, Vorträgen, Diskussionen, Konzerten etc. in das Geschehen ein.

Das Programm reagiert auf die aktuellen Veränderungen der lokalen Rahmenbedingungen und die begonnene und absehbare Verdrängung der kreativen Szene am Standort mit künstlerischen Positionen und lädt die Besucherinnen und Besucher zum Dialog und zur Teilhabe ein.

Am folgenden Freitag eröffnen weitere Ausstellungen und Projekte und am Wochenende 16./17. Juli wird mit den kompletten Ausstellungen, den Offenen Ateliers in Atelierhäusern, -etagen und Einzelateliers und vielfältigen Veranstaltungen der finale Höhepunkt erreicht. Die nun schon 8. JazzGalerie Schöneweide zieht am Sonntag durch die Wilhelminenhofstraße, bevor sie sie mit dem Abschlusskonzert auch das internationale Kunstprojekt WE SEE HEAVEN UPSIDE DOWN bei moving poets NOVILLA vorläufig beendet. Das Festival feiert sein Finale in der Medienkunstausstellung im Club WEYDE³ in die Nacht.

Ein Armband – alle Ausstellungen – alle Tage!

Erstmalig wird 2016 ein Eintrittsgeld für die Ausstellungen und Projekte im Rahmen von Kunst am Spreeknie erhoben: Für einen einmaligen Betrag von 5,- € erhalten Besucher ein Armband, mit dem sie an allen Tagen des Festivals in alle Ausstellungen kommen. Weitere Informationen hier!

Kernöffnungszeiten des Festivals

Fr | 08.07. 18–22 Uhr Eröffnung Festival/Zentralstation
Sa | 09.07.
12–20 Uhr  
So | 10.07.
12–18 Uhr  
Mo–Fr | 11.–15.07. 16–20 Uhr  
Sa | 16.07. 12–20 Uhr  
So | 17.07. 12–18 Uhr ab 18:30 Uhr Finale JazzGalerie - Novilla | ab 20:30 Uhr Abschlussfest - Weyde³
 

Aktuelles

Finale

Der letzte Tag von Kunst am Spreeknie 2016 wartet neben den vielen Ausstellungen und offenen Ateliers wieder mit verschiedenen Veranstaltungen auf, u. a. zieht von 15:00 bis 18:00 Uhr die 8. JazzGalerie Schöneweide mit Musikern der umlaut Bigband (Paris/Stockholm/Berlin) durch die Kunsträume entlang der Wilhelminenhofstraße und vereinigt sich zum Abschlusskonzert nach 18:00 Uhr bei NOVILLA auf der anderen Seite der Spree ...

Weiterlesen …

Mit offenen Ateliers ins Komplettprogramm

16.07.2016 | Am vorletzten Tag des Festivals werden sich zusätzlich zu allen Ausstellungen an 14 Orten die Ateliers öffnen - von Atelierhäusern über Atelieretagen bis zu Einzelateliers. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm erwartet Sie außerdem - Mime, Tanz und OHP Performances und eine Reihe von Künstlergesprächen. Die "KunstschafterInnen" stehen für Sie bereit bei "Stand by your ART". Am Abend begrüßen wir bei NOVILLA türkische KünstlerInnen aus der Partnerstadt Tepebasi (Eskisehir). Und sie können heute und morgen den Schiff-Shuttle der Reederei Riedel nutzen ...

Weiterlesen …

Schiff-Shuttle zum Festival 16. / 17. Juli

Wir danken der Reederei Riedel für die erneute Unterstützung von Kunst am Spreeknie. Für nur 5 € kann man den ganzen Tag das Schiff zwischen Hafen Mercedes Platz an der East Side Gallery und Platz am Kaisersteg in Oberschöneweide und zurück mit jeweigen Zwischenstopp im Hafen Rummelsburg nutzen ...

Weiterlesen …

Countdown zum Festivalfinale beginnt

15.07.2016 | Eine Woche Festival sind vorüber und der heutige Freitag läutet den Contdown zum Finale ein. Mit der Medienkunstausstellung "archiMEDIAL" im WEYDE³ in den Spreehöfen wird um 17:30 Uhr die dritte zentrale Ausstellung eröffnet. Es folgen um 19:00 Uhr die Vernissagen von "EDISON 63" auch in den Spreehöfen und "... bien mélangé" in der Skulpturengießerei Knaak. Die Eröffnungen und die Ausstellung "Urbanned Roots" werden von einem spannenden Programm mit Konzerten und Performances begleitet. Mit "LIQUID SPACES II" beginnen Global Water Dances um 20:00 Uhr ihre Serie von Performances am Platz am Kaisersteg ...

Weiterlesen …

Gipfeltreffen in der NOVILLA im Festivalprogramm

14.07.2016 | Zwei Albert-Mangelsdorff-Preisträger, dem bedeutendsten Jazzpreis im deutschen Sprachraum, treffen heute Abend erstmalig aufeinander. Die "artvivors" warten mit gleich drei Events im Abendprogramm auf und 13 Ausstellungen und Projekte erwarten Ihren Besuch ...

Weiterlesen …

Halbzeit bei Kunst am Spreeknie

13.07.2016 | Die Hälfte des Festivals ist vorbei. Die Resonanz ist für uns fabelhaft. Heute um 11:00 Uhr werden sich die interessierten KünstlerInnen, Kreativen und VertreterInnen kultureller Einrichtungen mit dem Berliner Atelierbauftragten Florian Schmidt zu einem Workshop treffen, um einen ersten Ansatz für den Masterplan Kunst und Kultur Schöneweide zu entwickeln.

Weiterlesen …

© by p: photography unlimited/Schippel

Der fünfte Tag

12.07.2016 | Nach der Live-Sendung von "zibb" des rbb Fernsehens gestern Abend vom Festival sind heute wieder viele Ausstellungen überwiegend ab 16:00 Uhr für die BesucherInnen geöffnet. Am Abend gibt es um 18:30 Uhr in der Zentralstation einen Workshop zum Thema Produzentengalerie in Schöneweide und um 21:00 Uhr bei den "artvivors" werden einige Filme von Performances des Künstlers pedda Borowski & Gästen gezeigt.

Weiterlesen …

Die fotografische Dokumentation

Wir bedanken uns bei p: photography unlimited und Alexander Schippel für die freundliche Unterstützung des Festivals ...

Weiterlesen …

Heute rbb live vom Festival

11.07.2016 | Der Montag von Kunst am Spreeknie 2016 bringt neben den meisten geöffneten Austellungen und Projekten vom Wochenende eine Live-Sendung von "zibb" des rbb Fernsehens von der Zentralstation ...

Weiterlesen …

Der dritte Tag mit neuen Ausstellungen

10.07.2016 | Das erste Sonntag der beiden Wochenenden von Kunst am Spreeknie 2016 beschert Ihnen weitere neue Ausstellungen. In der Galerie im Hafen Rummelsburg eröffnet um 15:00 Uhr das Kunstprojekt "Bitteres Wasser" ...

Weiterlesen …

© by p: photography unlimited/Schippel

Großer Einstieg gestern - heute wird nachgezogen!

09.07.2016 | Einer grandiosen Eröffnung von Festival und Zentralstation sowie Beiträgen in der Abendschau und auf radioeins folgen heute schon viele Kunstorte und Projekträume mit weiteren Vernissagen.

Weiterlesen …

Heute startet Kunst am Spreeknie 2016

08.07.2016 | "Gehen Sie hin, solange es noch Spaß macht!" steht im Tagesspiegel Checkpoint am heutigen Morgen. Das mit dem Spaß haben wir uns vorgenommen und laden alle ein sich mit uns zehn Tage in Schöneweide ins Vergügen zu stürzen. Das Festival wird heute ab 18:00 Uhr - ganz offiziell um 19:00 Uhr - mit der Zentralstation in den Rathenau-Hallen an der Spree eröffnet. Ein Schiff der Reederei Riedel fährt um 18:00 Uhr vom Hafen an der Mercedes Benz Arena zum Platz am Kaisersteg, gleich neben der Ausstellung - nutzen Sie die beschauliche Anfahrt ...

Weiterlesen …

Morgen beginnt Kunst am Spreeknie 2016

07.07.2016 | Die Vorbereitungen für das 9. Berlin Schöneweide Art Festival Kunst am Spreeknie sind auf der Zielgerade. Morgen Abend werden Festival und die Zentralstation in den Rathenau-Hallen an der Spree als eine der drei kuratierten zentralen Ausstellungen eröffnet. Die Künstlerinnen, Künstler und kreativen Köpfe aus Schöneweide machen sich gemeinsam mit vielen Berliner und internationalen Kolleginnen und Kollegen noch mal fett in diesem besonderen Stadtteil ...

Weiterlesen …

Ein Armband – alle Ausstellungen – alle Tage!

Erstmalig wird 2016 ein Eintrittsgeld für die Ausstellungen und Projekte im Rahmen von Kunst am Spreeknie erhoben: Für einen einmaligen Betrag von 5,- € erhalten Besucher ein Armband, mit dem sie an allen Tagen des Festivals in alle Ausstellungen kommen ...

Weiterlesen …

Kunst am Spreeknie 2016 - save the date!

Die neute Ausgabe des Berliner Schöneweide Art Festivals Kunst am Spreeknie findet vom 8. bis 17. Juli 2016 statt. Mit der Eröffnung der ZENTRALSTATION und der Ausstellung "artvivors" wird das Festival am 8. Juli beginnen.

Weiterlesen …